Zum Inhalt springen

Merkel zum Vorwurf, sie hätte das Land in eine „Diktatur“ geführt

Und ihr kleiner Exkurs in Sachen Grundrechte. Könnte sein, dass wir sie einst noch vermissen werden. Und das als Linker zu schreiben tut schon fast weh. Hätte ich mir vor fünf Jahren auch nicht träumen lassen.

3 Kommentare

  1. Rocksteady14. August 2019 at 17:40

    Was für eine Matschbirne *facepalm*. Respekt das Frau Merkel das so souverän handhabt!

  2. Francine15. August 2019 at 11:00

    Ich hab mir nun die ganzen 76 Minuten des Videos angeschaut und ich werde das Gefühl nicht los, dass wir hier Merkels Rezo-Antwort geliefert bekommen haben. Sie gibt sich nahbar, macht mal nen Flapsigen, spricht recht umgangssprachlich für ihre Verhältnisse. Auf die sorgfältig ausgewählten Leserfragen hat sie natürlich hervorragend reagiert. Ich mochte Merkel immer tbh, aber mehr als Sympathie trägt sie auch nicht.

Schreibe einen Kommentar zu Ich bin ja kein Merkel-Fan, aber… › dobschat.io Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.