Zum Inhalt springen

Mit Dachbegrünung: Einen Minipool im Wald bauen

Mühsam aber möglich: die Männer von Primitive Survival Tool haben sich aus den einfachsten Mittel einen Minipool, der eher eine Badewanne ist, in die Wildnis gebaut. Wahrscheinlich war der Moment, in dem sie endlich da rein steigen konnten, einer der besten ihres Lebens – nach der Arbeit.

Da ist natürlich keine Pumpe oder so dran, vermutlich muss das Wasser also hin und wieder mal gewechselt werden. Oder halt Natur pur.


(Direktlink)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.