Zum Inhalt springen

Mit dem Rad ’nen Berg runter und Backflip über 22 Meter

Ein Brausehersteller hat mal wieder die ganzen Irren zu einer gemütlichen Bergabfahrt geladen und die kamen natürlich. Pro-Fahrer Jeff Herbertson hat währenddessen mal einen Backflip mit 22 Metern absolviert. Ob der gemessen an dem Rest der Piste nun die meisten Nerven kostete, kann ich nicht sagen, vermute aber eher nein.


(Direktlink, via Devour)

4 Kommentare

  1. Chang8. Oktober 2014 at 00:41

    Und das Ganze noch mal andersrum

  2. Harro8. Oktober 2014 at 08:27

    Angeberbrausetrinker – fibts eigentlich eine GoPro Fail compilation wo solche Taurinhirne mal nicht so ganz im Flow sind?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.