Zum Inhalt springen

Nachtdigital-Mix von Steffen Bennemann und neue Mix-CD von Robag Wruhme

Das Nachtdigital, eines der letzten Festivals in Deutschland, welches ich seit Jahren immer wieder mal besuchen möchte und es jedes Jahr auf das dann doch nächste verschiebe. So auch in diesem Jahr. Am Wochenende startet das ND 15. Wieder ohne mich. Zumindest aber hat ND-Resident und -Mitorganisator Steffen Bennemann aus diesem Anlass einen Einstimmungs-Mix für die Groove gemacht und es ist einer dieser ganz speziellen Mixe, die fast alles haben und trotzdem wie ein gutes Essen perfekt abgestimmt sind. Dann also nächstes Jahr mit mir. Vielleicht.

[audio:http://www.groove.de/mixes/Steffen_Bennemann-Groove_x_Nachtdigital_Podcast_2012.mp3]
(Direktdownload)

Tracklist:
1. Deaf Center – Hunted Twice
2. Los Angeles Negros – Cómo Quisera Decirte (Murcof Remix)
3. Petar Dundov – Around One
4. Sven Kacirek – Old Man Small Studio
5. Tony Allen – Ole (Moritz von Oswald Remix)
6. Floating Points – Myrtle Avenue
7. Etienne Jaument – Satori
8. Audision – Yellow Sunset (Robags Stoylago Edit)
9. Hauschka – Radar (Michael Mayer Remix)
10. Kate Wax – Echoes and the Light (Holden 12″ Edit)
11. John Roberts – Paper Frames
12. DNTEL – Bright Night (Robags Kloff Mottüré Mix)

Und als wäre das nicht schon schön genug, gibt es zum 15 Jubiläum des Festivals eine Mix-CD, die von keinem Geringeren als Robag Wruhme zusammengestellt wurde und den Namen „Olgamikks“ trägt. Diese wird es vorerst nur dort geben, bevor sie dann am 24. August im Handel erscheinen wird.

Für Olgamikks hat Gabor eine Reihe seiner Remixe und einige exklusive neue Stücke aufgedröselt und neu zusammengepappt – so entsteht ein Mix, der ganz geschmeidig dahinfließt und trotzdem jederzeit spannend bleibt. Gewissermaßen vereint Olgamikks damit zwei typische Arbeitsweisen Gabors: Einerseits die ausgefeilte Mix-CD, die weit mehr ist als die bloße Aneinanderreihung von Stücken – ganz in der Tradition von Metawuffmischfelge und Wuppdeckmischmampflow. Und andererseits die Kollektion von ausgewählten Remixen – als Fortsetzung der Remikks Potpourris I & II. Wir sind mehr als stolz dass all das nun ausgerechnet bei uns zusammenfindet.

Tracklist:
01. Modeselektor & Thom Yorke – The White Flash (Robag Wruhme Remix)
02. Audision – Red Sky (Robags Saint Grobian Mikks)
03. Fenin – None of Them (Robags Berfa Lubb Dubbse)
04. Mri – Rejam – (Robags Diplopie Myx Attacke)
05. Kollektiv Turmstrasse – Heimat (Robags Turmkolle Rekksmow)
06. Moenster – This is For You (Robags Chukka Boot Rekksmö Version 2)
07. Robag Wruhme – Kuttenrolch
08. Romboy vs. Bodzin – The Alchemist (Robags Kopakkmuuf Rekksmow)
09. Gui Boratto – No Turning Back (Robags Likkalize Love Remix)
10. Extrawelt – Neuland (Robags Rewmow 001)
11. Dntel – Jitters (Robags Emens Wortsch Remix)
12. Claude Vonstroke ft. Bootsy Collins – The Greasy (Robags Mother Jones Remix)*
13. Audision – Yellow Sunset (Robags Stoylago Edit)
14. Robag Wruhme – Pokatoll

* + Robag Wruhme – Wolluwe & Luna City Express – Mr. Jack (Robags Edna Mompf Remix)

Da kommt Freude auf.

7 Kommentare

  1. Moritz30. Juli 2012 at 23:12

    Nicht zu vergessen die Vinyl von Steffen Bennemann und Margot – Nachti 12 Zoll :)

  2. Marco31. Juli 2012 at 10:15

    Noch drei mal schlafen!

  3. Toni31. Juli 2012 at 11:39

    Juhu, ich konnte nämlich noch ein Ticket über einen Kumpel ergattern, der dort mit Auf- und Abbaut.
    Da kommt der Mix jetze genau richtig, um die Wartezeit zu verkürzen…

  4. Nitric-X31. Juli 2012 at 12:34

    Das ist sooooo gut…. für sich alleine schon ein Grund einfach mal so nachts auf die Autobahn zu fahren… danke für’s verlinken!!! :-)

  5. krizm01. August 2012 at 14:15

    Vielen Dank für den Tipp, Steffen Bennemann war auch einer meiner persönlichen Höhepunkte auf der Fusion. Guter Mann.

  6. XERXES2. August 2012 at 09:56

    Das ist ja wohl der Hammer! Ich fasse es nicht!

  7. Click! 27 2012 | Merely Thinking14. August 2012 at 12:45

    […] Productions – Liquidmotions Vol. 2 Das Kraftfuttermischwerk – isolatedmix 30 by Audioglider Das Kraftfuttermischwerk – Nachtdigital-Mix von Steffen Bennemann und neue Mix-CD von Robag Wruhme Das Kraftfuttermischwerk – Der gute alte 90′s Techno in einem Mix von heute: Nebel, Blitze und […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.