Zum Inhalt springen

Nee, nee

Also, dass die Pflaumen immer nur die Hälfte von dem schreiben, was man ihnen sagt, ist ja eine Sache. Daran kann man sich über die Zeit gewöhnen, auch wenn es immer wieder ärgerlich ist. Einfach deshalb, weil es bestimmte Dinge schlichtweg ins falsche Licht rückt. Das die Knallbirnen dann aber auch noch Geld für einen Artikel haben wollen, der ohnehin im Netz liegt, will mir einfach nicht in den Kopf!

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.