Zum Inhalt springen

Pegida-Demo in Dresden abgesagt

Großartiger Move vom Postillon, der einfach mal das Gerücht unter die Leute bringt, die heutige Pegida-Demo wäre abgesagt. Auch so kann man die Menschen mal auf Medienkompetenz abklopfen.

7 Kommentare

  1. Nachtflug5. Januar 2015 at 15:38

    Wie schnell sie einen „Schuldigen“ gefunden haben… sehr einfach gestrickt die Herren., Respekt!

  2. moep5. Januar 2015 at 15:55

    Das tolle ist ja, dass die Spiegel-Online-Meldung auch eine einzige Fake-Seite ist. :D
    Ganz große Kunst. Wirklich ganz groß.

  3. Daniel5. Januar 2015 at 16:32

    „gegen politische Korrektheit“
    … steh ich jetzt aufm Schlauch oder wie?

  4. Daniel5. Januar 2015 at 18:36

    Ja, stand ich… :)

  5. Musenrössle5. Januar 2015 at 19:02

    Großartig :-)!
    Mr. Postillion for Präsident ;-)!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.