Zum Inhalt springen

Portrait über einen Sammler: A Garbage Story

Nick DiMola ist Sammler, der das Sammeln aus Leidenschaft betreibt. Er arbeitet sich durch Nachlässe und verlassene Wohnungen, um dabei Dinge zu finden, die für ihn wertvoll sein könnten. Davon profitiert nicht nur er, so bleibt Geschichte erhalten, wenn mitunter auch nur im Kleinen.

Spannende Tätigkeit, bei der ich sehr gerne mal als Praktikant dabei wäre. Ernsthaft jetzt.

Meet Nick DiMola, a bonafide trash connoisseur. He loves his job and he loves garbage. Over 30 years in the garbage business, he has collected a museum’s worth of old and rare items, most of it from the estates of dead people. With every piece of trash that he saves from the landfill, a piece of history lives on.

(Direktlink, via Gilly)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.