Zum Inhalt springen

Post Malone spielt Nirvana Tribute

Herr Malone hat sich mit ein paar Gentleman zusammengetan, um für die Weltgesundheitsorganisation ein Nirvana-Tribute zu spielen, das die Leute zum Spenden animieren soll. Und ich hab es schon immer gesagt: der Mann kann es auch ohne Autotune ziemlich gut. In Omas Blümchenkleid.

This event will raise funds for The United Nations Foundation’s COVID-19 Solidarity Response Fund for The World Health Organization (WHO) in support of COVID-19 relief efforts. Fans will be able to make donations to the UN Foundation in real time during the livestream event by using the „DONATE“ button on the bottom or right hand side of the screen. Google.org will be matching all donations at a 2:1 rate, up to $5M, with all proceeds going to the UN Foundation.


(Direktlink, via Testpiel)

Setlist:
02:00 – Frances Farmer Will Have Her Revenge on Seattle
07:30 – Drain You
11:55 – Come as You Are
16:20 – Lounge Act
21:10 – School
24:30 – Heart-Shaped Box
30:30 – Something In the Way (Acoustic)
34:40 – About a Girl
38:58 – Stay Away
45:55 – Lithium
52:57 – Breed
57:25 – On a Plain
1:02:30 – Very Ape
1:04:40 – Territorial Pissings
1:11:30 – In Bloom

3 Kommentare

  1. Kurti26. April 2020 at 13:48

    Bis eben konnte ich mit Post Malone nich viel anfangen, aber der Gig is ja mal echt gelungen! Top!

  2. Flomarkt26. April 2020 at 16:10

    Sehr nett. Kann er einfach direkt bei bleiben.

  3. Petra JÄSCHKE27. April 2020 at 14:43

    Super Sound!
    Sehr gute Idee! Ich liebte Nirvana,ich liebe Post Malone.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.