Zum Inhalt springen

PrinceGentlyWeepingfromRockHall2004

Und ich weiß instant wieder, warum ich damals eher im Team Prince und nur wenig in dem von Michael Jackson war. Hat mir damals ein paar meiner vermeintlichen Freunde gekostet. Aber ey, wenn Prince zum Solo auf der Gitarre griff, konnte der Rest einfach nur nach Hause gehen. Michael Jackson vorne weg.

17 years after this stunning performance by Prince, I finally had the chance to go in and re-edit it slightly – since there were several shots that were bothering me. I got rid of all the dissolves and made them all cuts, and added lots more close ups of Prince during his solo.


(Direktlink, via Kottke)

5 Kommentare

  1. Alex M.3. Mai 2021 at 23:41

    Überragend bis zum Jüngsten Tag.

  2. civ314. Mai 2021 at 08:20

    Wer sind denn die anderen Heiopeis da auf der Bühne?

    • MrBassdram4. Mai 2021 at 08:37

      Tom Petty & the Heartbreakers. Aber sicher keine Heiopeis.

      • MrBassdram4. Mai 2021 at 08:39

        und George Harrison himself

        • MrBassdram4. Mai 2021 at 08:43

          Quatsch. Der war da schon tot. Sorry, zu kurz in die credits geguckt. Sein Sohn spielt da auch mit…ist wohl ne supergroup für diesen Auftritt.

Schreibe einen Kommentar zu MrBassdram Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.