Zum Inhalt springen

Producers and DJs looking depressed

Schöne Tumblr-Idee von Jim Groome, der auf Producers and DJs looking depressed Fotos von DJs und Produzenten sammelt, auf denen diese immer etwas melancholisch bis traurig dreingucken. Leider ist da seit einem Jahr nichts mehr passiert. Vielleicht gucken die heute auch einfach alle etwas fröhlicher.


(via Chucky Goldstein)

Ein Kommentar

  1. r0byn15. Oktober 2014 at 18:28

    weil musik immer etwas trauriges und nie froehlich ist. voll logisch also.

Schreibe einen Kommentar zu r0byn Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.