Zum Inhalt springen

Remi Gaillard schummelt sich auf das Mannschaftsfoto der Olympia-Sieger im Volleyball

Bei der WM 2015 noch mit dem Team auf dem Platz hat es Remi Gaillard 2021 von der letzten Bank aus immerhin mit auf das Mannschaftsfoto des Olympiasiegers Frankreich geschafft.


(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Pitti12. August 2021 at 14:45

    Da hat dich der Remi aber getrollt. Es sind Zuschauer zu sehen, die bei Olympia ausgeschlosse nwurden und auf der Bande steht FIVB World League. Nirgends ein Zeichen von Olypia 2020 / 2021 zu sehen ;)

  2. Speravir13. August 2021 at 01:25

    „Bei der WM 2015 noch mit dem Team auf dem Platz“ mag stimmen oder nicht, aber das verlinkte Video ist im März 2008 auf YouTube hochgeladen worden und enthält am Ende den Hinweis „www.nimportequi.com © 2007“.

    • Speravir13. August 2021 at 01:29

      Und nimportequi.com ist seine eigene Webpräsenz, vergleiche auch Rémi Gaillard in der Wikipedia.

Schreibe einen Kommentar zu Speravir Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.