Zum Inhalt springen

Robag Wruhme – Day Mix

Robag Wruhme ist da, wenn die Welt ihn braucht und versorgt uns mit einem Mix, für den man nicht das Haus verlassen muss. Sozialkontakte meiden und so. Geht hiermit ganz vorzüglich gut.

IF WE ALL CAN‘T MEET OUTSIDE AT THE MOMENT, I‘LL COME TO YOU.


(Direktlink)

Tracklist:
INTRO
OLGA WOJCIECHOWSKA – THE WHITE SPACES
BIBIO – YOU
PRIVATSCHATULL – CHINA
MEOWSN – SATGE 4
LETHERETTE – LANGSETTE
PALMINGER & EROBIQUE – FARBEN
DAFT PUNK – SOMETHING ABOUT US
RHYE – OPEN
KORNÉL KOVÁCS – PURPLE SKIES
CHICO TRUJILLO – LOS NERVIOS QUE TE DI
SHADE SHEIST – I´M STILL HERE
WAJATTA – DON´T LET GET YOU DOWN
MÄRZ – THE RIVER
DE LA SOUL – PAIN FEAT. SNOOP DOGG
ROBAG WRUHME – TISMA
THE CLARENDONIANS – BYE BYE BYE
ROBERT GLASPER EXPERIMENT – AFRO BLUE (9TH WONDER´S REMIX FEAT ERYKAH BADU & PONTE)
SQUAREPUSHER – MIDI SANS FRONTIERES (AVEC BATTERIE)
JAN ROT – MENSEN, WELTERUSTEN (GUTE NACHT FREUNDE)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.