Zum Inhalt springen

R&S is back

Eines der wohl besten Techno-Labels ever kommt aus der Versenkung zurück. R&S is back.So zumindest steht es doch tatsächlich und wirklich auf deren Homepage. In den 90ern kamen aus Belgien absolute Perlen, die heute größtenteils Klassikerstatus haben. Jay Dee´s Plastic Dreams wird bis heute noch gespielt und regelmäßig ge-reworkt. Auch Aphex Twin, Joey Beltram, Dave Angel, Ken Ishii, Modell 500 und Kenny Larkin haben da in den 90ern Platten abgeliefert, die noch heute zu den ganz Großen zählen. Ich möchte fast behaupten, dass R&S den Techno im letzten Jahrzent mit geprägt und sogar definiert hat. Ja, R&S hat den Detroit Techno nach Europa geholt! Auch sehr zu empfehlen die gesamte Serie der in Order 2 Dance Compis, auf denen sich R&S dem Drum´n Bass gewidmet hat. Ich habe hier etliche Platten von denen und freue mich wie Bolle, dass die nun doch noch atmen. Keine Ahnung, was da nun kommen wird. Im Moment sieht es nach einem Netzwerk, von Musikern und Kreativen aus. Harren wir der Dinge, die da kommen mögen, denn es gab mal eine Zeit, da konnte man ohne Vorhören und dennoch ohne Bedenken Platten kaufen, auf denen R&S stand.
Zur Feier des Tages heute im Ohr: Kenny Larkin – „Metaphor“. Für mich bis heute eines der besten Techno Alben überhaupt. Erschienen 1995,- wie sollte es anders – auf R&S.

Na Denn-> Guten Tag

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.