Zum Inhalt springen

Schnelles Meerschweinchen und langsame Schildkröte snacken eine Kiwi

Für ASMR ist mir persönlich das Meerschweinchen ja etwas zu schnell bei der Sache. Der Schildkröte womöglich auch, denn so richtig viel bekommt die von der Kiwi nicht ab.


(Direktlink, via BoingBoing)

3 Kommentare

  1. Martin Däniken24. Juni 2022 at 12:11

    Wenn dann die Schildkröte das Meerschweinchen verspeisen tät…

  2. Olaf24. Juni 2022 at 21:37

    Ein gutes Meerschwein. Die Schildkröte darf keine Kiwi essen- zu kalorienreich. Ungesund. Blattwerk keine Banane ( mit der ich meine Schildkröte fütterte, bis sie verschwand…buddelte sich im herbstlichen Garten wohl ein und…Jedenfalls fand ich sie nie mehr. Danke fürs zuhören. Geht mittlerweile wieder)

    • Rumold25. Juni 2022 at 00:05

      „Je hungriger die Schildkröte, um so weiter läuft sie.“
      (K)Eine alte chinesische Weisheit. ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.