Zum Inhalt springen

Sébastien Léger spielt „Bohemian Rhapsody“ am Modular Synthesizer

Wahrscheinlich ist er nicht der Erste, der auf diese Idee gekommen ist. Vielleicht aber der Erste, der sich dabei gefilmt hat. So ein Modular-Synth hat auch immer ein bisschen was weihnachtliches. Rein optisch irgendwie.

Just in time with the Queen’s take over, here’s a cheesy modular version of Bohemian Rhapsody. 🤣 Enjoy!

Queen – Bohemian Rhapsody (Modular Cover-ish)

Just in time with the Queen's take over, here's a cheesy modular version of Bohemian Rhapsody 🤣 Enjoy !

Gepostet von Sébastien Léger am Montag, 3. Dezember 2018

Ein Kommentar

  1. Karin5. Dezember 2018 at 19:07

    Warum hat der denn zwischenzeitlich so einen Müll veröffentlicht, wo er so ein grandioses Gerät zu Hause hat und dann offenbar auch noch ausreichend Talent, um es zu bedienen!?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.