Zum Inhalt springen

Album-Stream: Bonobo – The North Borders

5021392806198

Wusste ich doch, dass so etwas angedacht war. Am 29.03. sollte ursprünglich dieses Meisterwerk erscheinen, letzte Woche wurde es von einem Praktikanten eines australischen Radiosenders geleakt, das Label Ninja Tune reagierte und lies die Platte noch ab dem selben Tag umgehend in den Online-Stores verkaufen. Alleine diese Story könnte eine durchaus grandiose PR-Aktion gewesen sein.

Für mich, wie schon erwähnt, bisher das Album des Jahres. Wer es immer noch nicht gekauft haben sollte, kann es jetzt dank KCRW zumindest schon mal im kompletten Stream hören.


(Direktlink, via Marc)

5 Kommentare

  1. Wolfgang26. März 2013 at 17:27

    Absolut zu empfehlen. Ein Hammeralbum mit sehr gutem Sound. Leider ist imho beim Mastering etwas geschludert worden (Digi-Version via Amazon)

  2. Thomas F.27. März 2013 at 09:25

    schönes ding…freue mich schon auf’s vinyl!!!

    höre gerade lapalux – „nostalchic“. könnte dir und euch auch gefallen…

  3. Kafkas Bursa27. März 2013 at 15:27

    Oh, ich habe das Album direkt bei Ninja Tune vorbestellt. Dort heißt es immer noch, Veröffentlichung am 1 April 2013. :-(

    Werde jetzt in keinen Stream reinhören. Ich will mir das Vergnügen für zu Hause und die Anlage bewahren. Freu mich schon riesig!

  4. q____q28. März 2013 at 15:07

    „Mhmmh, like the first fart“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.