Zum Inhalt springen

Jemand sucht auf Facebook nach einer Motorhaube – und findet ein Gegenstück

Wir kennen alle diese Autos, an deren Karosserie ein Teil eine andere Farbe als der Rest das Fahrzeugs hat. Heck- und oder Kofferraumklappen, Kotflügel, Motorhauben. Meistens wurden die dann wahrscheinlich vom Verschrotter geholt und verbaut, ohne lackiert zu werden, weil das halt billiger ist. Lackiert wird dann später oder gar nicht.

Ūzieł Valles jedenfalls hatte einen solchen Pick Up, der zwar an sich weiß war, aber eine gelbe Motorhaube hatte. Er dachte sich wohl, es könnte nicht schaden, bei Facebook mal zu fragen, ob denn nicht irgendwer eine weiße hätte.

Und dann zeigte sich Facebook mal von seiner besseren Seite und bracht Valles mit einem Mann zusammen, der quasi das perfekte Gegenstück zu seinem Auto hatte. Einen baugleichen Pickup in gelb, mit weißer Motorhaube.

Und irgendwie organisierten die dann den Austausch und fahren nun mit einfarbig lackierten Autos durch die Gegend. A perfect Story.


(via Core77)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.