Zum Inhalt springen

Schlagwort: Alexander Gerst

Das auswärtige Amt kernig

Alexander Gerst ist heute Morgen gesund und munter aus dem All zurückgekehrt. Driving home for Christmas und so.

Das Auswärtige Amt gibt sich kernig. Den kann man schon mal machen.

Einen Kommentar hinterlassen

Letztes Foto der heutigen Mondfinsternis aus Sicht der ISS

Ich hatte hier heute eher Mondfinsternis vong Wolken her, wobei es anfänglich echt verdammt gut aussah und ich den Mond wie noch nie gesehen habe. Bis die Wolken kamen. Und besser wurde es dann auch nicht mehr. Naja.

Alexander Gerst, aktuell mal wieder auf der ISS im All unterwegs, jedenfalls, hat den Mond noch beim Verlassen des Kernschattens erwischt, kurz bevor dieser über dem Südatlantik unterging. Und das sehen zu können ist ja auch schon derbe schön.

2 Kommentare

Live: Alexander Gerst bei Kraftwerk

„Zukunftsmusik“ live bei den Jazz Open in Stuttgart 2018.

On 20 July 2018 around 21:50 local time, ESA astronaut Alexander Gerst welcomed the legendary electronic band Kraftwerk and 7500 visitors to the Jazz Open Festival on Stuttgart’s Schlossplatz – live from the International Space Station, where he will live and work until mid-December 2018. During the call with space, Kraftwerk founding member Ralf Hütter and Alexander played a special duet version of the track Spacelab, for which Alexander had a tablet computer configured with virtual synthesizers on board. With thanks to Kraftwerk for sharing this video footage.


(Direktlink, via reddit)

3 Kommentare

re:publica 2015: Astronaut Alexander Gerst über Leben und Arbeit auf der ISS

Ich war in diesem Jahr nicht auf der re:publica und habe auch nicht vieles davon im Stream gesehen. Glücklicherweise sind so gut wie alle Sessions auch auf YouTube konserviert und so kann ich mir das für mich Spannendste immer noch ansehen.

So wie diese Session mit ESA-Astronaut Alexander Gerst, der über das Leben und die Arbeit auf der ISS redet. Astronauten faszinieren mich sehr und man trifft so selten welche. Toll!

ESA-Astronaut Alexander Gerst lebte und arbeitete von Mai bis November 2014 im Rahmen seiner „Blue Dot“-Mission auf der Internationalen Raumstation ISS. Als @Astro_Alex begeisterte er viele Menschen mit faszinierenden Fotos und Videos der Erde.


(Direktlink)

Einen Kommentar hinterlassen

Ein Sonnenaufgang aus dem Orbit sehen

Alexander Gerst hängt für die ESA gerade auf der ISS rum, um das mal ganz salopp zu schreiben. Auf Twitter versorgt er seine Follower regelmäßig mit Fotos von dort oben und mit dem, was das dort oben sein in ihm auslöst. Gold.

So wie dieser Sonnenaufgang von heute Morgen. Hier in größer.

1 Kommentar