Zum Inhalt springen

Schlagwort: Bed

Ein Bulli als Bett

bullibed

Das vielleicht schönste Bett, das ich mir vorstellen kann. Ein Bulli fürs Schlafzimmer aus dem Hause Circu.

Bun Van is a bed, reinvented by Circu. This bed is perfect to bring some fun and imagination to rooms! Inspired in one of the most iconic and magical symbols of fun and freedom! This is one of the most remarkable vehicles ever produced. Few other vehicles have the ability to turn heads and conjure a spirit of freedom, adventure and open roads.

The exterior of this piece is made in fiberglass with chrome plated finishes; the inside is made in palisander wood veneer. Inside it contains several storage compartments, a bed, a tv, a secretary, a mini bar and a sofa.

DIMENSIONS
Width: 400 cm | 157.5″
Depth: 185 cm | 72.8″
Height: 220 cm | 86.6″

Preis auf Anfrage, aber bestimmt nicht billig.


(Direktlink, via Tyrosize & Willy)

2 Kommentare

Bett aus Gras

Jaja: „Rollrasen ist doof“. Und jaja: „Dieses Dünger- und Chemozeug erst!“. Auch doof. Aber hey, ein Bett aus Gras – und wie man selber es umsetzt, bleibt einem ja auch selbst überlassen. Die Idee jedenfalls ist verdammt gut. Mal gucken, dass sich hier im Garten eine Ecke dafür finden lässt.


(Direktlink, via Inhabitat)

3 Kommentare

Ein Überlebensbett, das auch einstürzende Häuser überstehen soll

Der 66-jährige Chinese Wang Wenxi hat ein Bett entworfen, dass einen auch dann überleben lassen soll, wenn im Schlaf das Haus zusammenbricht. Tendenziell im Hinblick auf Erdbeben. Aber ich kann mir das Bett auch außerhalb dessen sehr gut vorstellen. Zu laute Nachbarn, der klingelnde Postbote, die Müllabfuhr. Oder der Laubbläser des Hausmeisters. Ich brauche dieses Bett!


(Direktlink, via Likecool)

4 Kommentare

Betttruhe

Hier hat sich wohl irgendein unbekannter Tischler Gedanken darüber gemacht, wie er das Gästebett irgendwie platzsparend in seine Bude bekommt. Oder wie man in einer Einzimmerwohnung das eigene Bett so unterbringen kann, dass man daneben auch mal feucht durchfeudeln kann. Fehlt noch die Matratze, aber da wollen wir mal nicht so sein.

(via reddit)

5 Kommentare

Der weiße Hai als Babybett

Ich weiß nicht, was genau dieses Bett mit dem Kind macht. Könnte sein, dass dieses Haie später nicht so gerne mag, hoffe aber, dass die Assoziation zum heimeligen Bettchen hier schwerer wiegt als das aufgerissene Maul des Hais.

Vielleicht könnte das auch irgendwer einfach mal auch in groß bauen.


(von reddit, via Like Cool)

2 Kommentare

Pommes-Box-Bett

Cecilia Carey und Harry Parr haben ein Bett entworfen, das an eine Pommes-Box einer Fast Food Kette erinnert. Jedes Pommesstäbchen ist ein herausnehmbares Kissen. Das ist das beste daran.

The Supersize Bed is a collaboration with architectural foodsmith Harry Parr. The supersize style chip bed is both compelling and functional. Taken out of their ‚carton‘, an armful of chips can be stacked up as flexible bolster cushions.

Und man kann das Teil kaufen. In allem möglichen Größen. Preis auf Anfrage.

W_chip-bed1


(via Like Cool)

1 Kommentar