Zum Inhalt springen

Schlagwort: Cakes

Ein Kuchen, der aussieht, als wäre er aus Lego, inspiriert durch einen tatsächlichen Lego-Kuchen

Der Lego-Künstler Chris McVeigh hat vor fünf Jahren dieses Foto eines Stück Kuchens auf Instagram geparkt, er hatte es aus Lego zusammengebaut.

Natalie Sideserf von Sideserf Cakes in Austin, Texas, hat sich durch dieses Stück Lego-Kuchen inspirieren lassen und daraufhin einen echten Lego-Kuchen gebacken. Schön meta.


(Direktlink, via Laughing Squid)

Einen Kommentar hinterlassen

Samba mit ’nem Mikrowellenkuchen (Werbung)

Was sich gemeinhin als Tassenkuchen aus der Mikrowelle etabliert hat, kommt mit Shake the Cake jetzt von Küchle in Form einer Backmischung in die Regale. Das Küchlein ist rucki zucki angerührt in 70 Sekunden ebenso schnell gebacken. Deckel drauf, eingepackt, mitgenommen. Muss ja auch nicht immer eine ganze Torte sein. Schon gar nicht, wenn man nicht mit der halben Firmenbelegschaft vespern möchte. Oder beim kleinen Picknick im Park. Die beiden Geschmacksrichtungen Schoko und Nougat gibt es seit gestern im Handel oder online bei Küchle.

Aus dem Sound der Zubereitung hat der Percussionist Max Grösswang diesen „Mikrowellen-Remix“ gemacht. Shake the Cake.
*kling*


(Direktlink)

[Sponsored by Küchle]

2 Kommentare