Zum Inhalt springen

Schlagwort: Donald Trump

Donald Trump beim Gehen

Auf dem G-20-Gipfel am Samstag verlässt Donald Trump plötzlich ohne ersichtlichen Grund die Bühne und lässt den argentinischen Präsidenten allein auf selbiger stehen. Ein Mitarbeiter rennt hinter ihm her und versucht, ihn zurückzuholen. Vergebens. Dann hört man Trump in ein offenes Mikro sprechen – „Get me out of here.“

Nicht das erste Mal, dass Trump durch sagen wir mal „originelle“ Abgänge auffällt. Hier im letzten Jahr beim israelischen Ministerpräsidenten Netanyahu.

2 Kommentare

Trump will die automatische Staatsbürgerschaft für in Amerika geborene Kinder von Ausländern abschaffen

Für mich eine der sympathischsten us-amerikanischer Regelungen war immer, dass den dort geborenen Kindern automatisch die us-amerikanische Staatsbürgerschaft zugestanden wurde. Ich mochte den Gedanken und mag ihn nach wie vor: Menschen sollten halt auch dort zum Staatsbürger gemacht werden, wo sie geboren werden. Erscheint mir persönlich nur logisch und auch andere Staaten Nord- und Südamerikas kennen ähnliche Bestimmungen.

Donald Trump will jene Regelung nun per Dekret stoppen.

In den USA geborene Kinder von illegal Eingewanderten sowie anderen Ausländern sollen nach dem Willen von Präsident Donald Trump nicht mehr automatisch die amerikanische Staatsbürgerschaft erhalten. Er wolle ein entsprechendes Dekret (Executive Order) unterschreiben, sagte er in einem Interview mit dem Sender HBO.

Ob das so umzusetzen ist, ist fraglich, aber danach fragt der Mann ja ohnehin selten. Erstmal immer wie der sprichwörtliche Elefant durch den viel zitierten Porzellanladen poltern.

Trump fügte hinzu, dass er die Angelegenheit mit seinen Rechtsberatern besprochen habe und diese der Meinung seien, eine Änderung der bestehenden Praxis könne mit einer Verfügung des Präsidenten beendet werden. Dies wird aber von vielen Rechtsexperten bezweifelt.

Alles wie immer.

2 Kommentare

Trump mit Regenschirm an Flugzeugtür

Jeder andere hätte den Regenschirm vermutlich geschlossen, so nicht der Präsident der Vereinigten Staaten.

2 Kommentare

Die UN-Generalversammlung lacht über Donald Trump

Der US-Präsident hat heute vor der UN mit den Leistungen seiner bisherigen Amtszeit angeben, und brachte vor, dass seine aktuelle Regierung mehr als jede vorherige für das Land getan habe. Die UN-Generalversammlung brach in Gelächter aus. Das hätte er nicht erwartet, meinte er – und lacht mit.


(Direktlink)

Trump im Jahr 2014:

Tjoar.

Einen Kommentar hinterlassen

Donald Trumps Walk-of-Fame-Stern hinter Gittern

Nachdem das Dingen nun schon mehrfach demoliert wurde, hat Street Artist Plastic Jesus auf Donald Trumps Hollywood-Stern nun Gefängnisgitter gepackt – und das lag da wohl eine ganze Weile.

Plastic Jesus, the artist behind the installation, wrote in an email to Artnet news about this recent stunt: “There have been calls to jail Trump since the day he was elected, and today he was certainly put behind bars – or at least his now infamous star on the Hollywood Walk of Fame was caged.”

“Although it was very quickly damaged by a Trump supporter trying to remove it, the bars did appear to be stuck fast and were there several hours later – to the amusement of thousands of passing tourists,” he continued.

Einen Kommentar hinterlassen

Der Stadtrat von West Hollywood hat beschlossen, den Walk of Fame-Stern Donald Trumps entfernen zu lassen

Der Grund dafür ist nicht unbedingt die regelmäßige Zerstörung des Sterns, sondern diverse andere:

Als Grund nennen die Lokalpolitiker Trumps Verachtung gegenüber Frauen, seinen undurchsichtigen Kontakt nach Russland und Äußerungen über Einwanderer.

Ob der Stern tatsächlich entfernt wird, hängt von der Handelskammer in Los Angeles ab, die für den „Walk of Fame“ zuständig ist. Derzeit gäbe es keine Pläne, irgendeinen Stern von der Flaniermeile zu entfernen, hieß es in einer ersten Reaktion der Handelskammer. Man werde den Antrag aber prüfen.

Einen Kommentar hinterlassen