Zum Inhalt springen

Schlagwort: Sharks

Möwe klaut GoPro, Hammerhai schwimmt mit einer an der Finne

Zwei Videos, in denen die Hauptrollen gleichsam von den Kameratieren übernommen werden. So wurde Martin Lozanos Kamera von einer Möwe geklaut, die damit auf der spanischen Insel Cíes fix zum Ausflug ansetzt.


(Direktlink)

Andy Casagrande hingegen hat einem Hammerhai eine Kamera an die Finne gesteckt, was für kurze Aufnahmen aus Haiperspektive sorgt.


(Direktlink, via Devour)

Einen Kommentar hinterlassen

Wenn ein weißer Hai in deinen Käfig will

Und – zack – Neoprenanzug voll.

While shark cage diving, our cage was attacked by an 11.5 foot Great White shark. The round buoy attached to the side of the cage was bent in half. Some of the lining of the outside blue barrier bar was bitten through as well. It was quite the up close and personal experience!

This was a trip I went on during one of my days off from volunteering at Cango Wildlife Ranch. The video was shot with a GoPro Hero 4 wide angle. The shark was even closer than he appears. I apologize for the shakiness….. and my friend’s screaming.


(Direktlink, via Chritian)

2 Kommentare

Nazi-Zombies auf fliegenden Haien: Sky Sharks

0531bd596806225e7690e2ac0a24c696_original

Wer meint, dass Sharknado noch lange nicht die Spitze der Filme über fliegende Haie sein sollte, kann jetzt auf Kickstarter mit dafür sorgen, dass Sky Sharks 2017 in die Kinos kommt. Und ich glaube, ich würde den gerne sehen. Ja.

Genre: Nazizombiehorrorsharkploitation.

Ein Geologen-Team legt tief im Eis der Antarktis eine Höhle frei, wo sie ein noch intaktes Nazi-Labor entdecken, in dem man anno dazumal modifizierte Haie – natürlich zu Welteroberungszwecken – gezüchtet hat, die zu fliegen in der Lage und deren Reiter genetisch mutierte untote Super-Menschen sind. Eine Taskforce aus reanimierten, in Vietnam gefallenen US-Soldaten – die Dead Flesh Four – wird zusammengestellt, um die Erde vor dem sicheren Untergang zu retten.

Wir beabsichtigen, mit SKY SHARKS den ultimativen Kultfilm zu erschaffen – einen, wie man ihn noch nie zuvor gesehen hat, der alle Genre-Filmfans auf der Welt mitfiebern lassen soll. Deutschland in seinen frühen 20er Jahren war die Wiege des Horrorfilms. Über die Jahrzehnte geriet das jedoch in Vergessenheit, und heute fristet der deutsche Genrefilm ein jämmerliches Dasein. Unsere Hoffnung ist es, mit SKY SHARKS nicht nur einen großartigen Horrorfilm zu drehen, sondern auch dabei zu helfen, Deutschland wieder auf die Genre-Landkarte zurückzubefördern.


(Direktlink)

5 Kommentare