Zum Inhalt springen

„Tainted Love“ auf einer Spieluhr mit handgestanztem Lochband

Der britische Drehbuchautor und Karikaturist Andy Riley hat die Zeit des Lockdowns dafür genutzt, die Melodie von Gloria Jones‘ „Tainted Love“ in ein Lochband zu stanzen, womit er dann eine Spieluhr fütterte. Nicht mehr, nicht weniger.


(via The Poke)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.