Zum Inhalt springen

Massig Evosonic Radio Downloads

Ach shice doch was drauf. Bevor ich das alles auseinandergefummelt und vorgehört habe, vergehen Monate. Deshalb hier an die 100 Mitschnitte vom Evosonic Radio. Mit: Bassface Sascha, DJ Bim, Martin Semmelrogge (*w00t*), Paul van Dyk, Marco Zaffarano, Chris Liebing, Sven Väth, Tsuyoshi Suzuki, dem ganzen Goa-Zeugs ala Paradise FM und so vielem mehr. Eine Riesen-Library, die dennoch viel zu klein ist, um als Vermächtnis von Evosonic durchgehen zu können.

(Vieles ungehört und ungeprüft. Die Jingles könnt ihr euch sparen, die Mixe hingegen fetzen fast alle.)

18 Kommentare

  1. Topsy.com25. Oktober 2009 at 16:20

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Holgi, Saint Sebastion und bemme51, topsy top5k erwähnt. topsy top5k sagte: An die 100 Mixe von Evosonic Radio zum Download: http://bit.ly/swTX7 Tanz der Nostalgie. […]

  2. Jan25. Oktober 2009 at 19:50

    Früher gabs das ganze Zeugs doch noch bei evosonic.de… Hab mich mal umgeschaut: http://home.arcor.de/evo-archiv/index2.htm Dürfte vom Umfang das Gleiche sein, nur mit dem guten alten evosonic-Logo. Das waren noch Zeiten *schwärm*

  3. Denis25. Oktober 2009 at 21:25

    Das ist aber leider alles nur über eMule verfügbar. Soweit ich das da verstanden hab gabs die Mixe wohl mal auf einem privaten FTP, aber das wurde eingestellt, vor ein paar Tagen o0

  4. Keng26. Oktober 2009 at 00:04

    Die Downloads sind zwar wirklich schnarchlangsam, macht aber nix, so blockier ich hier nicht die gesamte Bandbreite im Hotel-WLAN.

    evosonic war schon was spezielles damals, in einer Zeit in der noch nicht mal ne ISDN-Flatrate zu bekommen war, den ganzen Tag elektronische Musik, meine Abkopplung vom Dudelfunk.

  5. Elektrosandy26. Oktober 2009 at 01:12

    WOW. Danke. Vielen Dank. Weis garnicht was ich als erstes runterladen soll. Aber hör mir schonmal den Tsuyoshi Mix an. An den kann ich mich sogar noch errinnern. Hatte den damals nicht aufgenommen weil ich keine Kassette mehr frei hatte. ;)
    Jedenfalls super Zeitreise gerade. Und wenn der Mix dann fertig is, werd ich mirnoch nen Ambient Mix reinziehen, wenn ich nochnicht eingeschlafen sein sollte. Mein Wecker klingelt ja erst um 7. Danke nochmal!

  6. spacecake26. Oktober 2009 at 11:12

    das müssten dieselben sets wie aus dem evo-archiv bzw. von emule sein. habe das eben mit einem meiner lieblings-goa-sets aller zeiten ausprobiert: http://www.filestock.ru/aau7egksdamm/DjConstanceJourney_ParadiseFM_LiveMix.rar.html

    das set stammt von 1999, zwei oder drei wochen vor der endgültigen abschaltung. habe das damals mitgeschnitten – hammer! leider ist das band irgendwann hops gegangen und bei der datei fehlen die lezten 5 minuten. dabei war das so ein großartiger dialog am ende, man kann förmlich die unmengen gras riechen, die die im studio geraucht haben müssen…

  7. Ronny26. Oktober 2009 at 12:02

    Das geb ich mir heute Abend mal. Lustig ist, dass die so gut wie immer stoned waren. :D

  8. Markus26. Oktober 2009 at 13:46

    Ich suche immer noch einen Mitschnitt der ParadiseFM-Session mit Mittelstandskinder ohne Strom. Hab ich leider nur auf Kassette und noch nie online gefunden. Vielleicht hat die jemand?

  9. sven27. Oktober 2009 at 12:44

    am besten war ja noch dat ding wo herr mesrine meinte „wo war ich hängengeblieben…lachend…achja auf der ART COLOGNE…

    schÖnes ding

  10. Elektrosandy27. Oktober 2009 at 12:53

    @Marcus: Nee, den hab ich leider nicht.

    Ich suche aber auch noch was: Und zwar die Sendung mit Nartak, Dado und Cosmix.

  11. mamers28. Oktober 2009 at 09:40

    @Ronny
    Vor allem der Thorsten war stets gut drauf im Ambient Garden :) Unvergessen die Sendung mit DJ Tapesh oder wie auch immer man den schreibt. Falls die mal im Archiv auftaucht, zieht Sie Euch!

  12. Dopese30. November 2009 at 19:56

    Hab gestern noch den Spiralkinda-Mix aus dem Fluffy Ambient Garden hochgeladen. Immer noch einer meiner Lieblingsmixe, erinnert mich an die legendären Sonntagnächte…
    http://www.megaupload.com/?d=IQH47NRW

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.