Zum Inhalt springen

Was in Japan nach einer Geburt am Wochenbett serviert wird

Redittorin hadababyinjp hat wohl neulich in Japan entbunden und danach ein paar Tage mit ihrem Baby auf Station verbracht. Diese Zeit nutze sie auch, um zu fotografieren, was man ihr dort so zum Essen servierte. Keine Ahnung, ob das in Japan Standard ist, oder sie besonders versichert ist, aber das sieht allemal besser aus als vieles, was ich aus hiesigen Krankenhäusern gesehen habe.

Sie schreibt:

The standard here is 4 days for all women. My delivery was very standard, no complications. The midwives/nurses help the new mothers take care of the baby and give the mothers time to recover, plus give super helpful advice about how to keep the baby alive, which is something I have great interest in doing.

Ein Kommentar

  1. Olleg7. Oktober 2017 at 00:22

    Das sah bei unseren Großen ähnlich aus, wobei wir in einer etwas besseren/teureren Klinik waren.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.