Zum Inhalt springen

Wenn das Leben dir Zitronen gibt: mach was draus – oder halt nicht

Und ich meine das ganz wertfrei. Wirklich.


(Direktlink, via René)

2 Kommentare

  1. eiram2. März 2020 at 09:27

    Angeber.

  2. aldah2. März 2020 at 12:29

    Handhobel – check.
    Keine Japansäge – check.
    Schwalbenschwänze – check
    Salzzitronen – check.

    Ich bin verliebt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.