Zum Inhalt springen

Wenn man Burials „Archangel“ singt: Tom Day & Laura Lethlean – Couldn’t Be Alone

Ich hab die Nummer gestern zufällig in dem letzten Solace Podcast entdeckt und sie ist schlichtweg wunderbar! Tom Day & Laura Lethlean haben sich Burials „Archangel“ genommen (wo der das her hatte, weiß ich gar nicht) und eine ganz wundervoll emotionale Akustik-Variante davon gezaubert.

Die Nummer ist Teil der EP „The Things We Leave Behind“, die bereits 2012 auf Bandcamp veröffentlicht wurde und dort für Name your price heruntergeladen werden kann. Ich schwebe dann mal durch den Tag.


(Direktlink)

3 Kommentare

  1. Elena18. April 2013 at 13:37

    Von Chet Faker gibts auch ein ganz wunderbares Cover hiervon.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.