Zum Inhalt springen

Wodkahersteller stellt klar: Wodka ist kein Händedesinfektionsmittel

Tito’s, ein texanischer Hersteller für recht passablen Wodka, hat die letzten Tage damit verbracht, auf Twitter zu erklären, dass Wodka nicht als Händedesinfektionsmittel taugt. Wer kommt denn auch auf die Idee, das gute Zeug für sowas zu benutzen. Wodka desinfiziert von innen.

Ein Kommentar

  1. Dr. Azrael Tod6. März 2020 at 14:47

    Stroh80 ist also okay

    genug Alkoholgehalt hat es und trinkbar ist es auch nicht – man verschwendet also nichts anderweitig verwendbares (gut, als Brennstoff eventuell)

    Leider etwas viel Zucker drin, könnte klebrig an den Händen werden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.