Technics‘ SL-1200er, 303 und 808 als Lego-Bausätze

Lego-Turntables-DJ-setup-2

Lego geht ja immer, ich spiele auch heute aus Gründen noch hin und wieder mal mit Playmobil, obwohl das aktuell doch eher nachlässt. Vielleicht wären diese, vom australischen Designer Arran Hearn entworfenen, Lego-Bausätze ja „The Next Level“ für die Kinderspieltruhe. Neben den im Video gezeigten DJ-Desk aus zwei 1200ern und einem Mixer gibt es zukünftig auch noch die gute alte TB-303 und die olle Rumpeltante TR-303.


(Direktlink, via Blogrebellen)

Die Bausätze gibt es ab 45,00 Euro inklusive Anleitung und original Lego-Bauteilen. Das DJ-Pult kostet 90,00 Euro. Alles nicht ganz billig, aber was tut man nicht alles für die Kinder. *hüstel*

Bildschirmfoto 2014-10-14 um 22.05.52

Tagged: , , , , ,






1 Kommentar

  1. Mururoar » Blog Archive 16. Oktober 2014 at

    […] [via &] […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *