Zum Inhalt springen

9-jähriges Mädchen steht ihren ersten 540er in der Skaterampe

Das hab ich im Leben nicht geschafft. Die 9-jährige Sabre Norris aus New South Wales in Australien aber hat nach einigen Versuchen ihren ersten 540er gestanden. Und dass das eine verdammt große Sache ist, versteht sich von selber!

„My skating all started because I wasn’t allowed to get a bike because we don’t have a garage. So my mum bought us skateboards instead. I started from rolling down my dad’s business car park. I’ve been skating for about 3 years. My favorite trick is a 540. I watched Lyn-Z Adams Hawkins do it on the internet, and I just had to do it. That was my 75th attempt of the day. Every time I tried one and didn’t land it I put a rock on the table. It ended up being my 75th rock. I was frothing. I did some 720s too. Not proper. I called it 540 to revert to splat. I didn’t cry though. My goal is to do 100 of them before this Saturday. I’m up to 75. I still can’t ride a bike, but I can do a 540.“


(Direktlink, via reddit)

3 Kommentare

  1. Tig3rch3n30. Mai 2014 at 11:09

    Not Bad

    Jedes mal wenn ich solche Videos sehe denke ich

    Hey immerhin schaffe ich es mit meinem Longboard geradeaus und Kurven zu fahren ;)

  2. esta31. Mai 2014 at 13:35

    man haette denken koennen sie ist asiatin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.