Zum Inhalt springen

90 Minuten lang HipHop-Songs im Stil mittelalterlicher Balladen

Gute Nacht für heute.

Greetings and good will to all people, from the royal castles to the streets and taverns!

I, Beedle The Bardcore, doth humbly present my musical renditions for thine enjoyment. I ask nothing of you in return but should thou take pleasure from my merry tunes and be inclined to support me in my endeavours, you can buy this thirsty troubadour a flagon of ale or a hot meal by becoming a patron.

I still hath love for the streets, please help me to continue to serenade them.


(Direktlink, via BoingBoing)

Ein Kommentar

  1. sebix18. Dezember 2020 at 10:47

    Hat was. Habe es auch tatsächlich komplett durchgehört. Es gibt noch einen Kanal, der das Spiel noch eine Stufe weiter treibt und das auch schon länger macht, als die meisten generischen Bardcore-Channels:
    Algal the Bard: https://www.youtube.com/watch?v=0UkAycaFVlQ
    Er setzt mehr auf Qualität, spielt die Instrumente selbst ein, lädt dafür leider nicht so häufig was neues hoch.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.