Zum Inhalt springen

Adventskalender 2020, Türchen #04: Till von Sein – Slackadelic Blunted Hammock Jams

Mir geht es mental gerade nicht sonderlich gut. Die Dunkelheit nervt, Corona nervt, die Kälte nervt. Ich würde sehr gerne wieder meine eigentliche Arbeit so machen können, wie ich sie 16 Jahre vor Corona immer machen konnte und genau das immer hart geliebt habe. Geht gerade nicht und so richtig ist auch nicht absehbar, wann das dann mal wieder der Fall sein wird. Aktuell geht theoretisch schon was, in der Praxis allerdings wenig bis nichts. Und ich will hier auch gar nicht rumheulen, weil der Text ja eigentlich dem Mix von Till gewidmet gehört. Dem es als DJ mit internationalen Referenzen wahrscheinlich noch beschissener geht als mir gerade.

Und der Bogen ist halt: ich weiß das, was Till von Sein macht, schon sehr lange zu schätzen. Weil es auch immer ein bisschen anders ist und du im Vorfeld halt selten so ganz genau weißt, was passiert, wenn du denn Play erstmal gedrückt hast. Und so musste ich ihm gerade schreiben, dass dieser von ihm mir halt ausgerechnet heute ein so dickes Grinsen ins Gesicht gemalt hat. Weil er einfach unfassbar viel gute Laune verbreitet, irgendwie Sonne mitbringt und einen unbeschwerten Sommer. Genau das, was ich heute ganz besonders gut gebrauchen kann. Was mit Disco oder so. Und eben aber jeder Menge gute Laune. Slackadelic Blunted Hammock Jams eben. \o/

Style: Disco oder so
Length: 00:57:36
Quality: 320 kBit/s

Tracklist:
None

Ein Kommentar

  1. Ingo4. Dezember 2020 at 12:53

    Wow, was für ein Mix. Ich kenne den Adventskalender schon seit ein paar Jahren und habe immer mit gemischten Gefühlen in die Mixe gehört. Ich bin halt mehr so Mainstream. Aber der hier ist echt gut!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.