Zum Inhalt springen

Adventskalender 2021, Türchen #19: Zuurb – Eurydome

Was wäre denn bitte ein 4. Advent ohne einen Mix von Zuurb? Genau. Nichts!

Wenn ich ihn frage, ob er Bock hat, einen Mix für diesen Kalendar zu machen, ist er nach wie vor instant dabei. Und er ist nach wie vor einer Derjenigen, die diesen Kalender zu dem gemacht haben, was er heute für nicht wenige da draußen ist.

Aber lassen wir ihn klingen; Piano, Strings, Neo-Classic und ein bisschen Traurigkeit. Hinten raus ein bisschen mehr. Aber ich kann mir für heute nichts Passenderes vorstellen als genau diesen Mix. Auch weil er hier schon so lange dabei ist und einfach immer verlässlich abliefert. Vierter Advent, Leuddies, Zuurb in the Mix, besser wird es da draußen heute akustisch nicht mehr. Vertraut mir.

Style: Piano, Ambient, more
Lenght: 01:03:36
Quality: 320 kBit/s

Tracklist:
Snorri Hallgrímsson – Rjóður
AVAWAVES – Deep Blue
Steven Gutheinz – Magnolias
John Hayes & Maxy Dutcher – Dream Walker (Daigo Hanada Rework)
Poppy Ackroyd – Pause
Amroth (Brambles Remix) – Master 1644
We Are All Astronauts – Another Mind
Illuvia – Iridescence Of Clouds – 07 Nirmala II
Lights Out Asia – An Imperfect System
Carbon Based Lifeforms – Interloper
Gelka feat. Phoenix Pearle – Million Nights (Synkro Remix)
Hammock – Cold Front

4 Kommentare

  1. Martin Froelich20. Dezember 2021 at 08:43

    Hallo Ronny,

    vielen Dank für den Musik-Kalender.
    Ich verfolge den jetzt schon einige Jahre und Zuurb ist ganz klar die Entdeckung für mich. Jedes Jahr wieder.

    Bleib gesund …
    Grüße
    Martin

  2. Johannes Eulitz21. Dezember 2021 at 15:13

    Lieber Ronny,

    und wieder…Weihnachten ohne diesen Kalender ist für mich inzwischen undenkbar. Der Musikgeschmack dieses Blogs deckt meinen fst komplett ab.
    Und danke Zuurb…deine Mie sind immer etwas ganz besonderes und wunderschön.
    liebe Grüsse Hannes

    • Johannes Eulitz21. Dezember 2021 at 15:13

      Mixe…verdammt :))

  3. Matze22. Dezember 2021 at 00:13

    Da ich bei Soundcloud derweil leider nicht kommentieren kann, will ich hier einfach nur „Vielen Dank“ an Ronny und vor allem Zuurb sagen.

    Ronny danke ich für die vielen geilen Mixe und Zuurb, ja, jedes Jahr aufs neue einfach schön.
    Die Advents Mixe von Zuurb begleiten mich alle durchs Jahr, von Anfang an.

    Danke ihr beiden! :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.