Zum Inhalt springen

Boston Dynamics Spots ahmen die Rolling Stones im Video zu „Start Me Up“ nach

Ich bleibe und mal wieder erst recht dabei: gleichsam beeindruckend wie spooky.


(Direktlink)

Ein Kommentar

  1. Jack30. Oktober 2021 at 01:23

    ist ja nicht so das die das selbst nachahmen könnten, da sind einfach viele Stunden die Bewegung einprogrammiert worden – wie bei einem animations film. Oder wie wenn man ein MIDI file erstellt und abspielt und Leute dann sagen „schon unheimlich/unheimlich beeindruckend daß ein computer so tolle musik machen kann“ (dabei gibt es ja inzwischen tatsächlich Programme die einen Musikstil erlernen können und dann ein unfertiges Konzert eines toten Künstlers vollenden.)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.