Zum Inhalt springen

Drum’n’Bass Cover auf dem Schlagzeug, again: Venetian Snares – Szerencsétlen

Und wieder ein Drummer, der sich mit seiner Schießbude an eine enorm vertrackte Drum’n’Bass Nummer wagt. Hier nimmt sich Yogev Gabay Venetian Snares‘ Szerencsétlen vor und trommelt, als gäbe es keinen Morgen. Hammer!

This is my drum cover for Venetian Snares – Szerencsétlen.
The drums on this track are all programmed by Venetian Snares so I tried to be as close as I can to the original part, and adapt the groove and the sounds to a drum set setting.
What you’re hearing in this video is 100% live playing. No editing what so ever. Just a clean drum source with a little EQ and compression.


(Direktlink | Danke, Johann!)

3 Kommentare

  1. Julian17. März 2014 at 22:54

    Wahnsinn was der kann! Venetian Snares in einem Take zu spielen. Skills!

  2. vike25. März 2014 at 05:47

    na klar wurde da nachbearbeitet! z.b. diese snare pitches. was labert er
    naja trotdem beeindruckendes video !

Schreibe einen Kommentar zu Die eskapistischen Links der Woche – Ausgabe 13/2014 » nerdlicht.net Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.