Zum Inhalt springen

Ein Mädchen entwässert einen Einbaum


(Direktlink, via reddit)

7 Kommentare

  1. fALk6. Juni 2014 at 09:26

    woah…. das hätte ich gerne mal physikalisch erklärt o.O

  2. Stephan6. Juni 2014 at 09:33

    Das Schaukeln gibt dem Wasser einen Impuls nach außen, gleichzeitig kann aber kein Wasser von der anderen Seite nachlaufen, da die Reling schon außerhalb des Wassers ist.

  3. Sven20006. Juni 2014 at 09:41

    Hut ab!

  4. harro6. Juni 2014 at 11:21

    im Prinzip regt das Mädchen eine Welle in Resonanz an die an der Bordwand reflektiert wird, wenn jetzt die Bordwand unten ist läuft das wasser nicht zurück sondern raus, da der Druck der Welle das andere Wasser davon abhält nachzufließen ist die Bilanz des Wassers negativ.

    Jetzt muss das nur noch jemand in entsprechende Diferenzialgleichungen gießen und vorrechnen….

  5. RAAS6. Juni 2014 at 12:23

    RESPEKT,

    auf diese Idee wäre ich wohl nicht gekommen.

  6. Filippo6. Juni 2014 at 15:26

    die slow-mo-sounds aber der 2. Hälfte sind ja mal ganz schön spooky :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.