Zum Inhalt springen

Eine „sehr repräsentative“ Umfrage in einer Tageszeitung

Unabhängig von der Frage, über deren Antwort ich mir noch nicht so richtig Gedanken gemacht habe, überzeugt diese kleine Umfrage vor allem nicht durch die Diversität der Befragten. Aber die scheinen das Ernst zu meinen. Auch die Zeitung.


(via reddit)

5 Kommentare

  1. JS11. Juni 2019 at 21:51

    Es muss „deren Antwort“ heißen.

    Ansonsten: weitermachen!

  2. JS11. Juni 2019 at 21:55

    Außerdem „repräsentativ“ mit „ä“. Wenn ich noch einen finde überlege ich mir das mit dem „Weitermachen „ noch mal.

  3. Alfred12. Juni 2019 at 00:26

    Was macht dieser Jungspund Reinhold in dieser Umfrage?!

    • sld12. Juni 2019 at 13:45

      Quote drücken. Man will sich ja modern und frisch geben.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.