Zum Inhalt springen

Essengeldturnschuhe 2

Vor Jahren schrieb ich hier mal über unsere „Essengeldturnschuhe“ im Osten.

„Der DDR-Standardschuh, der wohl in keinem Haushalt gefehlt hat und sich dennoch im Netz immer sehr gut zu verstecken wusste. Kosteten um die 5,00 Mark, was in etwa 2 Wochen polytechnisch geprägter Schulspeisung gleichkam. Und wenn die alles waren, schön waren sie nicht.“

Gute Bilder gab es von diesen bisher keine. Jetzt aber. Das auf allen Kanälen immer folgenswerte DDR Museum hat ein originales Paar der Botten ausgegraben und ein Foto von den Tretern gemacht. Wir hatten ja nichts.

„Diese blauen Turnschuhe aus Stoff trugen scherzhaft den Spitznamen „Essengeld-Turnschuhe“. Sie kosteten 2,75 Mark und waren damit so günstig, wie eine Woche lang Schulessen (0,55 Mark pro Tag). Daher haben die Turnschuhe ihren Spitznamen.“

Und Kollegen von mir tragen aktuell wieder ähnliche Botten. :/

9 Kommentare

  1. mipap27. Februar 2017 at 11:33

    Segelschuhe

  2. mipap27. Februar 2017 at 11:35

    Wieso ist der Text eigentlich so formatiert wie die Antwort und Zitierlinks. Das irritiert mich schon seit langem :D

  3. da]v[ax27. Februar 2017 at 20:30

    Ja geil! Genau DIE Dinger habe ich mir während des schulzwangsverplichtenden DDR-Besuchstages gekauft :-D Leider war die Sohle wirklich nur hauchdünn und zum Laufen ziemlich ungeeignet. Aber ich fand die Dinger trotzdem super. Bist sie ca 2 Wochen später durchgelatscht waren…

  4. arbeitsscheuer Ostler28. Februar 2017 at 17:36

    Ich war Freiesser. Meine Mutter hatte ja nüscht.. ;- /

  5. Martin Däniken1. März 2017 at 19:02

    Heisst das nicht“ zwangsschulverpflichtendem“
    oder doch
    „verpflichtendenzwangsschulendem“-
    ich bin verwirrt?!l

  6. Tilo10. September 2021 at 15:52

    Die kenne ich auch noch. Als „Essengeldlatschen“ habe ich die in Erinnerung :D

    Sie gabs nur in blau, oder?
    Hätte schwören können das die höher waren, ähnlich wie die Chucks. Aber ist auch schon ein Weilchen her.

Schreibe einen Kommentar zu arbeitsscheuer Ostler Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.