Zum Inhalt springen

Falls jemand gerade eine schicke Villa auf Ibiza sucht – Airbnb hat da was

Österreich brennt gerade – und das ganz zu Recht.

Wenn ihr buchen wollt: Vielleicht habt ihr Glück, es gibt Red Bull, Vodka und Kokain inklusive. Und dann wird über Politik geredet. Und darüber, wie man die Verantwortung dieser einfach gut verscherbeln könnte. Weil: stellt euch mal vor, die Nummer wäre kein Fake gewesen, die hätten sich tatsächlich in den Bums eingekauft und Wahlen nach ihrem Gutdünken manipuliert, ohne dass das irgendwer mitbekommen hätte. Unmöglich scheint das damit schließlich nicht mehr zu sein.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.