Zum Inhalt springen

Flamingo-Küken übt das Stehen auf einem Bein

Neben dem Umstand, dass Flamingos ebenso wie das Laufen auch noch das einbeinige Stehen lernen müssen stellt sie vor eine doppelte Herausforderung. Dieses in Costa Rica gerettete Küken hat das mit dem Laufen offenbar schon raus und übt sich nun an der typischen Flamingo-Haltung des einbeinigen Stehens. Das sieht noch etwas unbeholfen aus, aber das wird schon noch ganz sicher, denn hin und wieder sitzt schon alles dort, wo es für einen Flamingo hin gehört.


(Direktlink, via BoingBoing)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.