Zum Inhalt springen

Freitag in der Groovestation Dresden: „Coq Au Vin“ mit Rudi Stöher und icke

Die Jungs vom Tanzatelier Kokü hatten und mich im Sommer schon gebeten, mal den Rudi einzupacken und bei ihnen in Dresden vorbeizukommen. Freitag ist es nun so weit und wir werden in der Groovestation bunte Kiste auf die Teller packen. Das letzte Mal als ich in Dresden war, gab es noch den Klub der Republik, in dem ich eine großartige Nacht verbrachte. Daher weiß ich: Dresden kann was.

Wer in der Nähe ist, Lust auf und Zeit für durchgetanzte Schuhe hat, kann da gerne lang kommen. Wir werden sicher auch das ein oder andere Getränk zu uns nehmen. Ich freu mich.

Bildschirmfoto 2014-11-19 um 17.18.25


(Ein Foto, fast so alt wie Rudi selbst – Irgendwann im Tresor)
10426564_932777306732435_5814532707967758410_n

2 Kommentare

  1. koeart20. November 2014 at 09:32

    <3 Bis Freitag in der Groovestation. Kann heute nicht schon Freitag sein? *vorfreude*

  2. Böhler20. November 2014 at 14:05

    Bis Freitag bei uns hier in der Groove! Wir freuen uns schon.

    Grüße aus Dresden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.