Zum Inhalt springen

Gravis

hat soeben angerufen und mir mitgeteilt, dass mein iBook abholbereit sein. Da ist die Freude groß, insofern der Deffekt „nur eine Lapalie“ war. Die Airport-Karte ist aus ihrem Slot gerutscht und der Rechner hat sie dann erfolglos gesucht. Logisch. Kosten der Aktion: 60.00 €. Im Vergleich zu dem, was ich befürchtet hatte, ein Schnäppchen durch und durch! Als ich dann aber fragte, ob man denn nicht gleich die Gummi´s, die als Abstandshalter zwischen dem Display und der Tastatur dienen ersetzten könnte, wurde mir gesagt; „Dafür müsste man das komplette Display zerlegen und einen kompletten neuen Display-Rahmen einbauen.“ Daraufhin habe ich gesagt: „Okay, lassen wir das.“ Nun denn ab Donnerstag bin ich dann auch unterwegs wieder Mac-User. Das freut!

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.