Zum Inhalt springen

In Stop-Motion auf’m Boden liegend Skateboard fahren

Kevin Parry hat drei Tage damit verbracht rücklings auf dem Boden zu liegen und dabei dennoch einen Skate-Parkour zu fahren. In Stop-Motion. Finde gut.


(Direktlink)

2 Kommentare

  1. Carsten28. November 2020 at 18:35

    Respekt für die Arbeit, die dahinter steckt.

    Erinnert mich spontan an Linerider, falls das hier jemand kennt :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.