Zum Inhalt springen

Indische Streichholzschateln, indische Filmposter

Alte Streichholzschachteln aus dem Ostblock hatte ich hier schon mal, nun welche aus dem fernen Indien. Ich mag sowas ja irgendwie. Kann sein, dass das daran liegt, dass ich als Junge alles, wirklich alles, gesammelt habe, was man auch nur irgend sammeln konnte. Eigentlich hätten die Eltern anbauen müssen, um das alles zu verstauen. Irgendwann haben sie mir dann den alten Schuppen im Garten überlassen, der überquoll von dem ganzen gesammelten Zeug. Ich hatte dann die Idee ein Museum daraus zu machen, was ich auch tat. An einem sonnigen Sonntag im Sommer eröffnete ich dieses, nachdem ich unzählige handgeschriebene Zettel in der Nachbarschaft verteilte. Es kam: Niemand und ich lies die Idee weider fallen, aber das ist einen andere Geschichte.

Fotograf Matt Lee hat dutzende indische Streichholzschachteln fotografiert und zeigt sie her. So ein Fotografenleben treibt auch merkwürdige Blüten irgendwie. Noch dazu hat er indische Filmposter im Angebot. Die Streichholzschachteln aus dem Ostblock finde ich übrigens um einiges hübscher.

Galerie: Matchboxes from the Subcontinent
Galerie: Kannada Film Posters
(via ffffound)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.