Zum Inhalt springen

Jimmy Edgar und Machinedrum machen für Boiler Room Musik aus Samples, die ihnen zugeschickt wurden

Geiles Konzept, das trotz der Länge des Videos überraschend kurzweilig umgesetzt wird. Fans schicken für die illustre Runde Samples an den Boiler Room, die dort dann von Produzenten als Beats präsentiert werden. Hier von J-E-T-S aka Jimmy Edgar und Machinedrum, die damit wohl auch nochmal auf ihr gemeinsames Album aus dem Mai hinweisen wollen. Finde gut.

BR heroes Jimmy Edgar & Machinedrum are J-E-T-S – they’re celebrating the launch of their album ZOOSPA by making music live from sounds you send in.


(Direktlink, via RBYN)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.