Zum Inhalt springen

Lenzman – FABRICLIVE x Bukem In Session Mix

So. Für mich ein ungewöhnlich früher Wochenendbeginn. Noch nicht mal 18:00 Uhr und nicht nur schon Feierabend, sondern sogar schon zu Hause. \o/

Dort jetzt schön auf meinem aktuell noch immer liebsten Drum ’n‘ Basser ins Wochenende rutschen. Mit Bass und jeder Menge Trommeln.

Aufgenommen hat Lenzman die Chose hier als Promo für die heutige FABRICLIVE x Bukem In Session im, die von LTJ gehostet wird. Wäre ich in London, würde ich da hingehen. Ich roll mal jetzt auf dem Drive hier rum.


(Direktlink, via Zweibeiniger)

Tracklist:
01. Calibre – The Wash (Signature)
02. Tokyo Prose – ? (Samurai Music)
03. Random Movement & Jaybee – Say (Intrigue)
04. Lenzman – Broken Dreams (Metalheadz)
05. Submorphics – Hurt So Bad (Liquid V)
06. Velocity – Flashbulb Memory (?)
07. Anile – Custom Dancer (Innerground)
08. Eveson – Dystopian Romance (?)
09. Spectrasoul – Memento (dBridge Remix) (Shogun Audio)
10. Furney & MC Conrad – Drum Toolz (Good Looking)
11. Random Movement – Sabina (Innerground)
12. Zero T – Goes Around (Shogun Audio)
13. Response – Surveillance (Ingredients)
14. Die & Interface feat. William Cartwright – Bright Lights (Lenzman Remix) (Clear Skyz)
15. Command Strange & Dynamic – Too Hot Lady (Good Looking)
16. Submorphics – Burning Love (Liquid V)
17. Lenzman & FD – Joanie’s Theme (Metalheadz)
18. Amy Steele – Eyes On You (Spectrasoul Remix) (Coleteel Music Group)
19. Jubei feat. Jerome Thomas – Incognito (Metalheadz)
20. Stray – Professor Popper (Exit)
21. FD – Change Please (?)
22. Redeyes – Afro Blue (Vandal)
23. Random Movement – Down Somehow (Innerground)
24. A-Sides feat. MC Fats – What You Don’t Know (Makoto Remix) (Eastside)

2 Kommentare

  1. Oakin26. Oktober 2013 at 11:43

    Unglaublich gut was der Herr Lenzman da schon wieder abgeliefert hat! Der perfekte Sound fürs Wochenende. Danke!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.