Zum Inhalt springen

Menschen, die zum ersten Mal von einem 10-Meter-Turm springen (wollen)

Wahrscheinlich nicht nur für Höhenschisser wie mich eine superinteressante Studie, die Menschen unterschiedlichen Alters zeigt, die zum ersten Mal in ihrem Leben auf einen 10-Meter-Sprungturm steigen, um von diesem aus ins Wasser zu springen. Dazu entscheiden sich am Ende nicht alle. Ich versteh‘ das – ich wäre nicht mal die Leiter 10 Meter nach oben gestiegen.

Ein Film von Axel Danielson & Maximilien Van Aertryck.

A ten meter diving tower. People who have never been up there before have to choose whether to jump or climb down. The situation itself highlights a dilemma: to weigh the instinctive fear of taking the step out against the humiliation of having to climb down. TEN METER TOWER is an entertaining study of the human in a vulnerable position.


(via reddit)

Ein Kommentar

  1. Dr. Azrael Tod1. Februar 2017 at 08:54

    Die Kleinstadt in der ich aufgewachsen bin hatte auch einen 10m-Turm im Freibad rumstehen. War halt noch aus DDR-Zeit, da war das Sport und somit wichtig.
    Jedenfalls konnte man da das gleiche Schauspiel den ganzen Sommer lang immer wieder live erleben.

    …nein, ich bin nie runter gesprungen. Andernseits bin ich aber auch nie hoch geklettert, mir haben nach 3 und 5m schon Füße und empfindlicheres. genug geschmerzt, so dass ich keinen Bock darauf hatte.

Schreibe einen Kommentar zu Dr. Azrael Tod Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.