Zum Inhalt springen

Mix: Latex Distortion – A Soulful Journey

Latex Distortion mit einem sehr interessanten Mix aus Soul, TripHop und Drum & Bass, den ich so nicht zusammenbekommen hätte, weil ich nicht mal auf die Idee gekommen wäre, das alles so in eine Playlist zu packen. Ich höre den seit zwei Tagen zum Radfahren und finde, der passt perfekt zum kleinen Freitag. Schönes Ding!


(Direktlink)

Tracklist:
01. El Michels Affair – Pork Chop Express
02. Mojo Rising & The Lazy 88s – Dreaming (feat. Suzanne Kite)
03. Taiwan – Good
04. Emapea – Projections
05. Stu Enscoe – The best thing
06. Hannah Williams & The Affirmations – I feel it
07. Yes King – Chicken Chops (feat. Rioghnach Connolly)
08. Selah Sue – This World
09. DJ Shadow – What does your soul look like (Mr. Moods Good Looking Remix)
10. Stu Enscoe – Give me a reason
11. Dojo Cuts – Take what’s mine
12. Alix Perez – Forsaken (feat. Peven Everett & SpectraSoul)
13. London Elektricty – Time to think (feat. Inja and The Secretary General)
14. DJ Cam – Underground Vibes (Mr. Moods Vibrate Remix)
15. Durand Jones & The Indications – Long way home
16. Dojo Cuts – Rome
17. Hannah Williams & The Affirmations – Please be good to me
18. Black Pumas – Black moon rising
19. Mojo Juju X Joelistics – Cruel (when you’re cold)
20. Kometenschmidt – Too much (feat. BrainDED)
21. Aim – Before (feat. QNC)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.