Zum Inhalt springen

Montag

„Going to work on monday morning“.

3 Kommentare

  1. der Benni28. Mai 2018 at 21:19

    Vielleicht mal weniger Energie in das gejammere über den beschissenen Job investieren und mehr in die Suche nach nem Job der einem nicht das Leben vergällt.

    • Ronny28. Mai 2018 at 21:53

      Ich persönlich liebe meinen Job – und mag den Montag dennoch nicht sonderlich. ;)

    • Harry29. Mai 2018 at 00:46

      Vielleicht mal weniger Energie in protestantische Arbeitsmoral investieren und mehr in die Suche nach einer Gesellschaft, die einem weder die Arbeit noch das Leben vergällt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.