Zum Inhalt springen

„Pack den Stein auf den Pick Up“, haben sie gesagt

Was soll da schon schiefgehen?


(Direktlink, via BoingBoing)

3 Kommentare

  1. Jack14. Juni 2018 at 09:22

    immerhin nicht die Seitenwand durchschlagen .. Aber selbst wenn es geklappt hätte wie hätten die den wieder runter bekommen. Der ist grob 1m×.5×.5 wiegt also knapp eine Tonne – ein ford RAM 1500 hätte das aushalten können. Der Ranger kann wohl nichtmal ¼.

  2. Martin Däniken14. Juni 2018 at 10:03

    Auch wenn das Ende ein wenig vorhersehbar ist….
    SCHÖN
    speziell wenn sich die Schwerlastspezialisten vorher immer über andere Schwerlastspezialisten im Netz köstlich amüsiert haben ;-)

  3. de Auddoeggsberdde14. Juni 2018 at 20:47

    an dem Auto steht was von Sport dran, die Federung ist höchstwahrscheinlich auf ’sportliches Fahren‘ getrimmt und nicht auf Lastentransport..

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.